Willkommen bei der MIT Leverkusen

Dr. Dr. Jörg Ferber  1. Vorsitzender

Liebe Freundinnen und Freunde der MIT Leverkusen,

sehr geehrte Damen und Herren,

Die deutsche Wirtschaft wird durch rund 3,3 Millionen kleine und mittlere Unternehmen sowie Selbständige im Handwerk, industriellem Gewerbe, Handel, Tourismus, Dienstleistungen und Freien Berufen geprägt. Mittelstandspolitik berührt damit die Interessen der überwiegenden Zahl aller am Wirtschaftsprozess Beteiligten.

Keine andere Gruppe beweist gleichermaßen täglich aufs Neue ihren Einfallsreichtum, ihre Anpassungsfähigkeit, ihren Unternehmungsgeist. Der Mittelstand ist ein zuverlässiger Motor der Gesamtwirtschaft.

Die einzelnen Akteure, der Unternehmer, der Arzt, der Prokurist, der Landwirt, der Professor, der Handwerker, der Kaufmann, der Jurist..., sie alle haben oft zu wenig Zeit, sich politisch zu betätigen. Daher ist der Mittelstand auf eine wirkungsvolle politische Interessenvertretung angewiesen.

Diese Interessenvertretung ist die Mittelstandsvereinigung der CDU. Sie versteht sich als Mittler zu Handel, Handwerk, freien Berufen, leitenden Angestellten in Wirtschaft und Verwaltung und allen denjenigen, die sich dem Mittelstand zugehörig fühlen. Die MIT stellt den wachsenden sozialistischen Tendenzen, die zur Nivellierung und Kollektivierung führen würden, ein überzeugendes politisches Bekenntnis gegenüber:

- zur Sozialen Marktwirtschaft  - zum Leistungswettbewerb  - zur Sicherung des Eigentums
- zur Eigenverantwortung   - zur Risikobereitschaft  - zur freien verantwortlichen Gestaltung
- zur gerechteren Steuer- und Abgabenpolitik          Fleiß und Sparsamkeit müssen sich lohnen

Unsere Stadt Leverkusen bietet hervorragende Voraussetzungen für mittelständische Unternehmen. Mögen auch derzeit die Verkehrswege und hier besonders die Brücken eine Problematik darstellen, so haben wir in unserer Region grundsätzlich eine gute Infrastruktur mit Autobahnen, zwei Flughäfen und einer Wasserstraße. Neu ausgestattet mit einem Abgeordneten im Bundestag wird auch die Sanierung der Straßen/Brücken für Leverkusen eine zukunftsorientierte und erfolgreiche Fürsprache haben.

Die Mitgliedschaft in der Mittelstandsvereinigung bietet Ihnen einen ständigen Kontakt zu den Abgeordneten in den Parlamenten auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene und Informationen aus erster Hand durch die kostenlosen Zeitschriften wie „Mittelstands-Magazin“ und „NRW-Report“. In unseren Arbeitskreisen und Projektgruppen können Sie als Mitglied praktische Politik und Ihre eigene Zukunft mitgestalten - werden Sie Mitglied der MIT.

Ihr Dr. Dr. Jörg Ferber (Vorsitzender)

 

Hinweis: Die Broschüre "Wachstum wirkt" ist lesenswert. Im Feld "Aktuelle Mitteilung der MIT NRW" auf den Text "CDA und MIT Abwicklung von Rot-Grün - Neue Politik für Wachstum und Arbeitsplätze" tippen.

Die Homepage der MIT NRW wird aufgeblendet. Im rechten Bereich ist die Broschüre "Wachstum wirkt" zu sehen. Ein Klick darauf führt zum Inhalt.